Wie man die optimale Füllzeit mit Angusskanälen einstellt

Die Wahl der richtigen Einspritzzeit kann entscheidend sein, um Short Shots zu vermeiden und Qualitätsprobleme wie Brenner zu verhindern.

In der Regel verwenden wir das Molding Window (Prozessfensteranalyse), um die Einspritzzeit für die einzelnen Kavitäten festzulegen. Anschließend führen wir eine Füllanalyse durch, um die Einspritzzeit zu überprüfen.

Sobald wir ein Angusssystem hinzufügen, können wir nicht mehr die gleiche Einspritzzeit verwenden, da dem System zusätzliches Kunststoffvolumen hinzugefügt wurde. Angenommen, unsere Füllanalyse sieht gut aus, würden wir das Logfile aufrufen und die berechnete Durchflussrate ansehen. Diese Durchflussrate wird dann unsere neue Füllsteuerung für die Kombination aus Bauteil + Anguss.

Wie bestimmen Sie die optimale Füllungssteuerung mit Angusskanälen?

Ihr Team von MFS und Mason Myers

Erfahren Sie mehr über Moldflow in unseren Moldflow Insight Schulungen!

Wenn Sie gerne mehr Infos zu Moldflow erhalten möchten, folgen Sie den LinkedIn-Profilen von MF Software und Mason Myers.

Zurück zur Blogübersicht!