Moldflow Monday BlogMoldflow Monday Blog

Füllzeitdiagramm vs. Füllkontroll-Sollwert

Warum stimmt unser Füllzeitdiagramm nicht mit unserem Füllkontroll-Sollwert überein?

Dies ist eine Frage, die viele Moldflow-Benutzer haben.

Das Diagramm „Füllzeit“ zeigt die Zeit an, die benötigt wird, um den Hohlraum zu 100 % zu füllen. Die Einstellung „Füllkontrolle – Einspritzzeit“ ist die Zeit bis zum Erreichen der Geschwindigkeits-/Druckumschaltung. Beispiel: Eine Injektionszeit beträgt 0,65 Sekunden. Dies ist die Zeit, um den Hohlraum zu 98 % zu füllen (möglicherweise sind die Einstellungen anders als bei Ihnen).

Die letzten 2 % werden beim Packen der 2. Stufe gefüllt. Wenn unser Transfer zu 100 % gefüllt ist, entspricht die Füllzeit möglicherweise der Einspritzzeit.

Die Füllzeit kann sich auch verzögern, wenn eine größere Kompressibilität vorliegt, normalerweise in einem Heißkanalsystem.

Für mehr News und weitere Themen rund um Spritzgießsimulation, folgen Sie MFS und Mason Myers auf LinkedIn.

cavity filling, Füllkontroll-Sollwert, Füllzeitdiagramm, Hohlraumfüllung, injection, Moldflow, Moldflow, Spritzguss
Vorheriger Beitrag
Die 3D Gitter Funktion

Weitere interessante Beiträge

Sehen Sie sich unser Schulungsangebot an, von der Ergebnisinterpretation
bis hin zur Softwarebedienung in Moldflow & Fusion 360

Lernen Sie die Plastic Engineering Group kennen
– unser Ingenieurbüro für Spritzgieß- und Mechaniksimulationen