Wie man das Spritzgießen mit chemischen Schäumen in Moldflow Insight verwendet

Wussten Sie, dass Sie mit Moldflow Insight das Spritzgießen mit chemischen Schäumen simulieren können?

Sie müssen sich zunächst ein 3D-Netz von einem Bauteil erstellen und den Spritzgießprozess auf Spritzgießen mit chemischen Schäumen umstellen.

Sie können die Bedingungen für den Formgebungsprozess wie bei einer herkömmlichen reaktiven Analyse eingeben, indem Sie die Temperatur der Form/Schmelze und die Aushärtungszeit eingeben.

Sie können auch eingeben, wie die Geschwindigkeits-/Druckumschaltung während des Füllens erfolgt. Sie können die prozentuale Gewichtsreduzierung, das Teilegewicht, die Zylinderposition, den Druck oder den Umschaltpunkt für den Übergang von der ersten Stufe des Füllens zur zweiten Stufe des Nachdrucks (oder in diesem Fall des Schäumens) wählen.

Haben Sie schon einmal das Spritzgießen mit chemischen Schäumen in Moldflow Insight ausprobiert?

Ihr Team von MFS und Mason Myers

Erfahren Sie mehr über Moldflow in unseren Moldflow Insight Schulungen!

Wenn Sie gerne mehr Infos zu Moldflow erhalten möchten, folgen Sie den LinkedIn-Profilen von MF Software und Mason Myers.

Zurück zur Blogübersicht!